Rezept drucken

gefüllte Schokosablé-Häschen

Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Autor: Jacqueline

Zutaten

  • 70 gr Pflanzenmargerine
  • 20 g Kokosöl
  • 80 gr Rohrzucker
  • 20 gr Zucker
  • 1 Pr Salz
  • 2 EL kaltes Wasser
  • 100 gr Reismehl
  • 50 gr Maismehl
  • 25 gr Buchweizenmehl
  • 10 gr Kakaopulver ungesühnt
  • 1 TL Johannisbrotkernmehl
  • 50 gr Himbeerkonfitüre
  • 2 EL Puderzucker

Anleitungen

  • Margarine, Kokosöl mit Zucker und Salz schaumig rühren
  • Die trockenen Zutaten mischen, beigeben, das Wasser ebenfalls beigeben. Mit den Händen zu einem festen Teig zusammenfügen. Falls der Teig zu trocken sein sollte (je nach Mehl) noch etwas mehr Wasser hinzufügen. 
  • Den Teig 4 mm dick ausrollen und beliebige Formen ausstechen. 
  • Die Kekse auf ein mit Backtrennpapier belegtes Blech legen, und bei 200 grad 6-8 Min. backen
  • Die Kekse auskühlen lassen. Die Hälfte mit Puderzucker bestäuben. Die andere Hälfte mit Konfitüre bestreichen und mit dem gepuderten Teil bedecken.