Rezept drucken

Erdbeer Cupcake mit Waldmeister und Zitronenmelisse Frosting

Portionen: 12 Stk
Autor: Jacqueline

Zutaten

Cupcaketeig
  • 150 gr Kokosöl geschmolzen
  • 150 gr Zucker
  • 3 Stk Eier
  • 150 gr Mehl glutenfrei (alt. normales Weissmehl)
  • 1 Tl Backpulver
  • 70 gr Sojajoghurt (alt. Kokos oder Mandeljoghurt)
  • 12 Stk Erdbeeren
Frosting
  • 180 gr Pflanzenmargerine
  • 180 gr Puderzucker
  • 0.5 dl Mandelmilch (alt. andere Pflanzenmilch)
  • 4 EL Waldmeister-Zitronenmelisse Sirup

Anleitungen

  • Das Kokosöl mit dem Zucker verrühren, die Eier zugeben und weiterführen. Das Mehl, Backpulver und den Sojajoghurt zugeben und nochmals rühren bis die Masse homogen ist. Mit einem Eisportionierer in eine Muffinform, ausgelegt mit Papierförmchen, einfüllen. Anschliessend in die Mitte, jedes Cupcakes eine Erdbeere stecken, bis sie mit Teig bedeckt ist. Bei 180 Grad Umluft 15-20 Minuten backen
  • Die Pflanzenmargerine in der Küchenmaschine aufschlagen, bis sie ganz hell und cremig ist. Anschliessend löffelweise den Puderzucker beigeben und weiterführen bis sich das Fett und der Puderzucker gut verbunden haben. Nun in einem dünnen Strahl, unter rühren, die Pflanzenmilch beigeben. Dann im gleichen Verfahren den Sirup zugeben. 
  • Die abgekühlten Cupcakes mit dem Frosting dekorieren. Dazu habe ich einen Spritzsack und eine Sterntülle verwendet. anschliessend nach belieben mit Erdbeeren, Waldmeister oder Zitronenmelisse-Blätter garnieren.