Explore

Herbst

glutenfreies Marroni Brot mit Birnen Konfitüre

14. Oktober 2019

Für die Oktober Challenge von Foodblogs Schweiz wollte ich unbedingt auch wieder ein Rezept beitragen ! Der saisonale Warenkorb gibt vieles her, was wir mögen. Noch immer experimentiere ich mit verschiedenen glutenfreien Brotrezepten. Ich liebe Walliser Roggenbrot. In Anlehnung an dieses Brot habe ich ein Rezept mit Teffmehl kreiert. Im Geschmack kommt dieses Brot dem Original sehr nahe und ist ganz ohne Gluten ! Verfeinert mit Esskastanien und Baumnüssen ist…

Zwetschgen Pie oder der perfekte Sonntag

5. Oktober 2019

Wie sieht für Euch der perfekte Sonntag aus ? Ich liebe unverplante Sonntage, wenn ich einfach in den Tag hinein leben kann. Die Wochen sind bei uns immer so voll gepackt, dass es einfach gut tut, ohne Plan zu sein. Lange Waldspaziergänge und in aller Ruhe in der Küche werkeln, so verbringe ich meine Sonntage am Liebsten!   Am letzten Sonntag ist spontan ein veganer Zwetschgen Pie entstanden.…

Die Farbe Orange – erste Herbstboten

4. September 2017

Orange is the new black, oder wie war das gleich ? Ich muss euch ehrlich sagen, ich mag orange eigentlich so überhaupt nicht. Aber was macht man, wenn ein geliebter Mensch einem etwas orangefarbenes schenkt ? Man mag es einfach plötzlich, sehr sogar ! So erging es mir diese Woche an meinem Geburtstag mit den Rosen, die mein Liebster mir schenkte. Ich freute mich so sehr über die…

Grüne Bohnen – Superfood aus Grosis Zeiten

19. Oktober 2016

Grüne Bohnen, ein ganz schön altbackenes Gemüse, nicht wahr 😉 Nein eigentlich überhaupt nicht ! Die grüne Bohne gehört zu den Superfoods schlecht hin. Sie enthält zahlreiche Vitamine, wie Vitamin C und K und Folsäure, ist reich an Antioxidantien und Ballaststoffen. In ihrer Zubereitung ist sie sehr vielfältig, ich verwende sie zum Beispiel in Currys oder mische sie mit anderen Gemüsen und Kartoffeln zu einem leckeren Eintopf. Am…

#Kürbisliebe

18. Oktober 2016

Wisst ihr was es bei uns gestern zum Abendessen gab, Kürbissuppe ! Und heute Mittag, schon wieder Kürbissuppe ;-). Wir mögen Kürbis so gerne,  dass ich meistens gleich eine grosse Pfanne Suppe koche, wenn ich schon mal dran bin ! Es gibt immer mal wieder eine neue Variation des wärmenden Gerichts. Ein Rezept habe ich hier schon mal mit Euch geteilt: vegane Kürbissuppe Heute habe ich ein ganz einfaches…

Männergeburtstag im Hause Pastel

20. September 2016

Gestern durften wir den Geburtstag meines Liebsten mit unserer Familie feiern. Da am Montag alle lange arbeiten, und wir mitten im Schulalltag sind, ist die Feier klein und einfach ausgefallen. Ich habe es mir aber natürlich nicht nehmen lassen, und habe die Lieblingsköstlichkeiten des Geburtstags-„kindes“ gebacken/zubereitet. So gab es einen Mini-Sweettable mit einem Sachertörtchen, Lebkuchen-Macarons und kleinen Vermicelles. Da vorallem an einem Männergeburtstag auch das Salzige nicht zu…

Tiramisu-Torte & Endlich Herbst !

16. September 2016

Endlich Herbst ! Ich muss Euch sagen, ich habe die ersten herbstlichen Tage genau so genossen, wie die letzten Sommertage. Ein bisschen habe ich ihn nämlich herbeigesehnt, den Herbst! Nun kann ich die Sommerdeko, welche mir natürlich schon ein wenig „verleidet“ ist, getrost im Schrank verschwinden lassen. So habe ich die letzten Tage die selbst gesammelten Muscheln weggeräumt, wie auch die selbst gebastelten Schiffchen aus Treibholz. Ersetzt wurden…

Happy Halloween – vegane Kürbissuppe mit Sellerie

31. Oktober 2015

Ich geniesse das schöne Herbstwetter sehr. Ich liebe jede Jahreszeit und geniesse ihre Vorzüge. Gar neblige Tage können meinem Gemüt nichts anhaben. Ich mache es mir drinnen gemütlich und nutze die Zeit. Zu tun habe ich ja sowieso immer 🙂 ob drinnen oder draussen. Deshalb haben sich auch die Blogeinträge etwas rar gemacht. Ich hatte nämlich sehr viel zu tun in den letzten Wochen.  Da in nächster Zeit…

Ab heute ist Herbst ! – herbstliche Apfel Cupcakes mit Zimt und Honigfrosting

23. September 2014

Pünktlich zum heutigen Herbstbeginn und zur Apfelernte habe ich zimtige Apfelcupcakes  gebacken.  Sie verströmen einen betörenden Bratapfelduft und wurden deshalb fast direkt aus dem Ofen im Nu verspeist! …. keeps the doctor away. So heisst es doch 😉  Apfelcupcakes mit Zimt und Honigfrosting Zutaten Cupcakes 125 gr Butter (Zimmerwarm) 250 gr Rohzucker aus Zuckerrohr gemahlen 3 Eier 1 Tl. Backpulver 1 Tl. Natron 250 gr Mehl 175 gr…