Monthly Archives

Mai 2018

Mairegen macht schön

16. Mai 2018

Auch wenn das schöne Frühsommer-Wetter der letzten Wochen gerade Pause macht, hat sich der Mai bis jetzt von der angenehmen Seite gezeigt. Ich habe viel Zeit im Garten verbracht. Ich konnte auch bereits einige Kräuter ernten und natürlich Rhabarber. In meinem Schattengarten wuchert der Waldmeister und ich habe daraus Sirup gekocht und ein Törtchen gebacken. Etwas mehr zum Thema Waldmeister verrate ich euch auf dem Blog von EMME-Küche. Natürlich…

Marmor-Bananenbrot zum Zvieri

4. Mai 2018

Letzte Woche war am Dienstagnachmittag ungewohnt schulfrei. Seit letztem Sommer ist es selten geworden, dass Nachmittags beide Kinder zu Hause sind. Eines ist meistens in der Schule, bei einem Instrumentalunterricht oder im Fechtclub. So haben wir ihn richtig genossen, diesen geschenkten, gemeinsamen Nachmittag. Ich liebe es, gemeinsam mit den Kindern in der Küche zu stehen, und weil wir gerade noch überreife Bananen und zerbrochene Schokohasen hatten, haben wir einen…